Die Rennsaison 2017 / 2018 beginnt!

Morgen startet Christina Hengster mit ihrem Team im US-amerikanischen Lake Placid ins erste Rennen der Saison. Mit dabei ist auch heuer wieder der bewährte Schlitten Betsy.

Bereits seit einigen Tagen ist das Team in Lake Placid und nimmt an den internationalen Trainingswochen teil. „Leider hatten wir bisher mit dem Wetter nicht allzu viel Glück, weil es recht warm war, sodass wir bisher erst vier Trainingsläufe absolvieren konnten und heute folgen noch zwei. Aber wir fühlen uns wohl auf der Bahn und sind zuversichtlich für das Rennen morgen!“ so Christina Hengster. Morgen startet sie gemeinsam mit der Anschieberin Valerie Kleisner.

Damit die Fans auch heuer wieder mit Christina, Valerie, Sanne und Viktoria mitfiebern können, gibt es hier eine Übersicht über sämtliche Renndaten. Weitere Infos finden sich außerdem auf der Website des IBSF (International Bobsleigh & Skeleton Federation). Außerdem gibt es auf facebook die Möglichkeit, hautnah bei Rennen und Trainings mit dabei zu sein.

Das Bobteam Hengster braucht jeden Daumen und freut sich über eure Begleitung in der Rennsaison 2017/2018!

Vielen Dank an dieser Stelle unseren beiden Hauptsponsoren für diese Saison: Nigrin & Borbet

Die Termine für die Saison 2017 / 2018:

09/11/2017
18:30 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Lake Placid US

18/11/2017
02:00 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Park City US

25/11/2017
03:00 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Whistler CAN

09/12/2017
09:45 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Winterberg DE

16/12/2017
09:30 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Innsbruck AU

06/01/2018
13:00 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Altenberg DE

13/01/2018
09:30 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
St. Moritz CH

20/01/2018
15:15 Uhr MEZ
BMW IBSF World Cup
Königssee DE

04/02 – 26/02/2018
Olympische Winterspiele
PyeongChang

Noch keine Kommentare zu "Die Rennsaison 2017 / 2018 beginnt!"


    Was meinst du?